Projekt: GPV-Spandau

Responsives Webdesign mit eigener Navigationslogik
Für den Gerontopsychiatrischen Verband Spandau entstand eine responsive Webseite, die auf Smartphones und Tablets ein klassisches Klapp- bzw. Overlay-Menü mit Untermenüs nutzt. Auf dem Desktop hingegen wird das Haupt-Menü immer offen über dem Hero-Image angezeigt. Die Größe der Bilder wurde so gewählt, dass der Verband bis zu zwei weitere Menüpunkte hinzufügen kann, ohne dass das Bild unten zu Ende wäre!

Der Gerontopsychiatrische Verbund Spandau (GPV Spandau) ist ein Verbund von Versorgern und möchte eine möglichst lückenlose, geriatrische und gerontopsychiatrische Versorgung der Menschen im Bezirk erreichen.

Die neue Webseite wurde speziell mit großer Schrift gestaltet und ein eigenes Navigationsprinzip entwickelt, bei dem im stationären Web oben die Hauptnavigation und in der gleichen Flucht unten drunter die Unternavigation zu finden ist. Welche Seite jeweils angezeigt wird ist dem Indikator zu entnehmen.

Im Hintergrund haben wir die neuen Möglichkeiten der Gutenberg-Blöcke aus WordPress genutzt um die Adressen richtig zu formatieren und die Links auf Download-Dateien zu strukturieren.


Produkt gpv-spandau.de KundeGerontopsychiatrischer Verbund Spandau AuftraggeberGoldnetz gGmbH ProjektResponsive Neugestaltung der bestehenden Webseite ZeitraumEnde 2018 Meine AufgabeGestaltung und Koordination des Projektes, Wordpress-Anwender-Schulung mit Gutenberg-Blöcken BesonderheitenFarbgebung der Headerbilder, Navigation erweiterbar, Unternavigation Text und RedaktionGoldnetz gGmbH UmsetzungEva Kohl