AUMA – Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.

Der Auma hat 2010 seine erste App veröffentlicht, in der die Daten der verschiedenen Messen tagesaktuell einsehbar sind.

Um die App zu bewerben wurden Plakate in ICEs platziert, auf denen ein QR-Code aufgedruckt war. Dieser enthielt die URL myfairs.auma.de, auf der der User sich über die Funktionalität der App informieren kann.

Der Umfang dieser Seite beträgt lediglich sechs Seiten. Diese 2010 mit Anbindung an eine Devicedatenbank zu hosten hätte im Monat 300,-€ gekostet. Da die App jedoch nur für iPhones zur Verfügung stand und es nicht nötig war alte Geräte ebenfalls zu unterstützen habe ich die Recht neue Technik der Media Queries ausprobiert um das CSS für die verschiedenen Darstellungsgrößen anzupassen. Meine erste responsive Seite war im Sommer 2010 online! Dass es dafür bereits einen Namen gab habe ich auf der MobileTechCon im September erfahren. Eine Stunde bevor ich meine Lösung in einem Vortrag vorgestellt habe.


Produktmyfairs.auma.de KundeAUMA AuftraggeberZappo – Agentur für Kommunikation ProjektResponsive Microsite ZeitraumJuni 2010 Meine AufgabeStruktur und Design der Seite, Umsetzung als Responsive Website BesonderheitenResponsive Umsetzung ohne bestehende Vorlage Text und RedaktionThorsten Murr clearworder.de